AGB

1. Vertragsschluss, Vertragstext, Preise, Verhaltenskodizes

 Der Vertrag kommt mit Ihrer Bestellung und unserer Bestellannahme zustande. Nach Abschluss des Vertrages erhält der Käufer eine E-Mail, in der ihm die Auftragsbestätigung mit den Zahlungsinformatioen (Kontodaten, Widerrufsbelehrung, AGB, Artikel, Gesamtbetrag ) bekannt gegeben werden.
b.) Der Vertragstext (Artikelbeschreibung) wird in deutsch vorgehalten und ist ausdruckbar und speicherbar. Die Möglichkeit des Ausdruckens und des Speichern wird durch den jeweiligen Internetbrowser zur Verfügung gestellt. Eingabefehler können im Rahmen des Ablaufes zum Vertragsschluss  korrigiert werden.
c.) Die angegebenen oder durch Zeitablauf vereinbarten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.
d.) Speziellen Verhaltenskodizes unterliegt der Verkäufer nicht.

 2.) Vorrätigkeit der Ware, Zahlung, Lieferung, Gefahrübergang

 a.) Die Ware ist vorrätig sofern das im online Angebot angezeigt wird.
b.) Die Bezahlung der Ware erfolgt per Vorkasse. Die Zahlungsmöglichkeiten sind in der jeweiligen Artikelbeschreibung aufgeführt. Bei Kauf per Nachnahme fällt eine Nachnahmegebühr an, die vom Versandunternehmen erhoben wird. Die Ware bleibt bis zu vollständigen Bezahlung Eigentum des Verkäufers. c.) Die Lieferung erfolgt innerhalb von 7 Werktagen. d.) Sofern der Käufer Verbraucher im Sinne von § 13 BGB ist, geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Sache mit der Übergabe an den Käufer auf diesen über, das heißt, der Verkäufer trägt das Versandrisiko. Ist der Käufer Unternehmer im Sinne von § 14 BGB, so geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und der zufälligen Verschlechterung der Sache mit der Übergabe an das mit der Versendung beauftragte Unternehmen auf den Käufer über.

 3. Versandkosten

 Die Versandkosten trägt der Käufer. Die Höhe der jeweiligen Versandkosten sind der jeweiligen Artikelbeschreibung zu entnehmen. Der Käufer trägt bei der Bestellung im Falle der Ausübung des Widerrufsrecht die Kosten für die Rücksendung der Ware, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht.

4. Gewährleistung

 Es gelten die gesetzlichen Bestimmungen des BGB. Bei gebrauchten Artikeln wird die gesetzliche Gewährleistungsfrist auf ein Jahr reduziert. Der jeweilige Artikelzustand ist der Artikelbeschreibung zu entnehmen.  Bei Motorsportteilen handelt es sich um kurzlebige Hochleistungsprodukte die teilweise Extembelastungen ausgesetzt sind, für diese Produkte wird keine Gewährleistung übernommen.

5. Umtausch

 Sollte ein Artikel nicht passen, hat der Käufer das Recht, diesen in die passende Größe umzutauschen, sofern die Ware ungetragen und mit sämtlichen Schildern versehen in der Originalverpackung zurück gesendet wird und in der gewünschten Größe im Lager ist. Die gesetzlichen Gewährleistungspflichten als auch das gesetzliche Widerrufsrecht bleiben von dieser Regelung unberührt. Die Ware wird nur in unbeschädigter Originalverpackung zurück genommen. Nach Wareneingang wird die Rücksendung geprüft, danach erfolgt die Gutschrift.

6. Textilkennzeichnungsverordnung

 Die Textilkennzeichnungsverordnung schreibt vor, dass die stoffliche Zusammensetzung anzugeben ist.

7. Informationen zur Batterieverordnung

Als Händler sind wir im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien oder Akkus gemäß der Batterieverordnung verpflichtet, unsere Kunden wie folgt zu informieren: Achten Sie bitte darauf, Ihre Altbatterien, wie vom Gesetzgeber vorgeschrieben (eine Entsorgung im Hausmüll verstößt gegen die Batterieverordnung), an einer kommunalen Sammelstelle oder im Handel vor Ort abzugeben. Die Abgabe ist kostenlos. Selbstverständlich können Sie Batterien, die Sie von uns erhalten haben, nach Gebrauch unter der nachstehenden Adresse an uns unentgeltlich zurückgeben oder ausreichend frankiert per Post an uns zurücksenden, Rene Schneider ,Triftstraße 30b, 03185 Peitz, Deutschland . Batterien, die Schadstoffe enthalten, sind mit dem Symbol einer durchgekreuzten Mülltone gekennzeichnet. Unter dem Mülltonnen-Symbol befindet sich die chemische Bezeichnung des Schadstoffes - im Beispiel "Cd" für Cadmium. "Pb" steht für Blei, "Hg" für Quecksilber. Zudem haben Sie die Möglichkeit, diese Informationen auch nochmals in den Begleitpapieren der Warensendung oder in der Bedienungsanleitung des Herstellers nachzulesen. Weitere Hinweise zur Batterieverordnung finden Sie beim Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (www.bmu.de).

8. Informationen zur Altölverordnung

Altöl muss fachgerecht entsorgt werden, Verpackungen gehören nicht in den Hausmüll. Altöl kann entsprechend der gekauften Menge bei uns abgegeben werden, Rene Schneider, Triftstraße 30b, 03185 Peitz, Deutschland. Zusendung nicht möglich, da Altöl unter die Gefahrgut VO fällt.
 
9. Informationen zum ElektroG

Hersteller sind nach dem Elektrogesetz (ElektroG) verpflichtet alte Elektro- und Elektronikgeräte kostenlos zurückzunehmen. Diese können Sie bei Ihrem kommunalen Abfallentsorger bei der dafür vorgesehenen Sammelstellen kostenlos abgeben. Diesbezügliche Fragen klärt Ihr kommunaler Abfallentsorger. Weitere Hinweise zum ElektroG finden Sie beim Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit (www.bmu.de).

10. Gesetzliche Vorschriften

Motorsportteile sind, soweit nicht anders gekennzeichnet im Bereich der STVZO nicht zulässig! Des Weiteren sind Motorsportteile im Bereich der STVZO Eintragungspflichtig, dies kann bei technischen Überwachungsvereinen (TÜV/Dekra) erfolgen. Die Verantwortung für die Nutzung von Motorsportteilen, umgebauten Fahrzeugen oder Fahrzeugteilen im Bereich der STVZO und die damit verbundene Vorführungpflicht/Meldungspflicht beim technischen Überwachungsverein und bei Leistungssteigerung bei der Versicherung liegt beim Kunden! Sollte dies nicht erfolgen, geschieht die Nutzung auf eigene Gefahr. Es wird empfohlen den Einbau der gelieferten Teile nur von qualifiziertem Fachpersonal durchführen zu lassen, dabei sind die Einbauvorschriften des jeweiligen Fahrzeugherstellers zu beachten. Für Schäden, Folgeschäden oder Unfälle die durch Motorsportteile/Tuning/Leistungssteigerungen oder Montagefehlern entstehen, wird keine Haftung und Gewährleistung übernommen. Für Produkte/ Motorsportteile die im Motorsport eingesetzt werden kann keine Garantie oder Gewährleistung übernommen werden da die extem hohen Belastungen zu erhöhten Verschleiß führen und damit die Lebensdauer der Bauteile reduzieren.

11. Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen. In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unseres Onlineshops.

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist:

RSR-Performance
Schneider, Rene
Triftstrasse 30 B
03185, Peitz

11.1 Cookies

Unsere Website verwendet sogenannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch (max. 24h nach Ihrem letzten Zugriff) wiederzuerkennen. Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein. In unserem Onlineshop werden ausserdem externe Cookies der Google Inc. verwendet, siehe Abschnitt 5. und ggf. folgende.

11.2 Erhebung und Verarbeitung von allgemeinen Daten

Jeder Zugriff auf unseren Onlineshop und jeder Abruf einer Datei werden protokolliert. Die Speicherung dient internen systembezogenen und statistischen Zwecken. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Eine Zuordnung der Daten zu einer Person erfolgt ebenfalls nicht. Protokolliert werden: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Webbrowser, Herkunft und anfragende Domain.

11.3 Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die Ihrer Person eindeutig zugeordnet werden können. Dazu gehören beispielsweise Angaben wie IP-Adresse, Name, Anschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer. Zur Erfüllung von Kaufverträgen werden von uns zusätzliche Daten erfragt, wie z.B. Zahlungsangaben. Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten, wenn Sie sich für ein Kundenkonto registrieren oder in Ihr Konto einloggen, und wenn Sie Produkte in unserem Shop bestellen. Wir verwenden Ihre Daten nur in Übereinstimmung mit den jeweils anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen und diesen Datenschutzhinweisen.

Wir nutzen Ihre Daten, wenn Sie mit uns per Telefon, E-Mail oder über unser Kontakt-Formular in Verbindung treten und uns dafür Ihre Daten übermitteln. Darüber hinaus nutzen wir personenbezogene Daten und technische Informationen soweit wir dazu rechtlich verpflichtet sind, etwa aufgrund behördlicher oder gerichtlicher Anordnung, und für die Wahrnehmung unserer Rechte. Arten der verarbeiteten Daten:

  • Pflege der Kundenbeziehung und Kontaktaufnahme (z.B. über das Kontaktformular)
  • Auftragsdurchführung (Wir speichern die Auftragsdaten und senden Ihnen diese per E-Mail zu. Die AGB sind jederzeit unter AGB im Onlineshop abrufbar.)
  • Nutzungsdaten (z.B. besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten)

11.4 Speicherung von Daten

Wir weisen darauf hin, dass zum Zweck des einfacheren Einkaufsvorganges und zur späteren Vertragsabwicklung die IP-Daten des Anschlussinhabers gespeichert werden, ebenso wie Name, Anschrift und Zahlungsinformationen des Käufers. Die von Ihnen bereitgestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht, mit Ausnahme der unten genannten Dienstleister und der evtl. Übermittlung der Kreditkartendaten an die abwickelnden Bankinstitute / Zahlungsdienstleister zum Zwecke der Abbuchung des Einkaufspreises, an das von uns beauftragte Transportunternehmen/Versandunternehmen zur Zustellung der Ware sowie an unseren Steuerberater zur Erfüllung unserer steuerrechtlichen Verpflichtungen. Im Falle eines Vertragsabschlusses werden sämtliche Daten aus dem Vertragsverhältnis bis zum Ablauf der steuerrechtlichen Aufbewahrungsfrist gespeichert. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen und der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

11.5 Google Analytics

Unsere Webseiten verwenden den Dienst Google Analytics, einen Service der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA, 94043, USA ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung der Webseiten werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf unseren Webseiten wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in die USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseiten vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Die von uns gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen oder Werbe-IDs verknüpften Daten werden nach 14 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat. Opt-Out-Cookies verhindern die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website. Um die Erfassung durch Universal Analytics über verschiedene Geräte hinweg zu verhindern, müssen Sie das Opt-Out auf allen genutzten Systemen durchführen. Wenn Sie "Google Analylics deaktivieren" klicken, wird das Opt-Out-Cookie gesetzt:   Google Analytics deaktivieren

 

Diese Website verwendet Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Soweit den über Sie erhobenen Daten ein Personenbezug zukommt, wird dieser also sofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten damit umgehend gelöscht. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html und zum Datenschutz unter https://www.google.com/analytics/terms/de bzw. https://policies.google.com/?hl=de.

Der Dienst Google Analytics wird genutzt um unserer Website analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Reports können wir unser Angebot optimieren und für Sie als Nutzer interessanter gestalten. Für die Ausnahmefälle, in denen personenbezogene Daten in die USA übertragen werden, hat sich Google dem EU-US Privacy Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework. Rechtsgrundlage für die Nutzung von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO. Die personenbezogenen Daten werden unter dem EU-US Privacy Shield auf Grundlage des Angemessenheitsbeschlusses der Europäischen Kommission in die USA übermittelt. Das Zertifikat können Sie unter https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI abrufen.

Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001.

11.6 Google Adwords

Diese Webseite benutzt Google AdWords, einen Analysedienst der Google Inc. ("Google"). Dabei wird von Google Adwords ein Cookie auf Ihrem Rechner gesetzt ("Conversion Cookie"), sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besuchen Sie bestimmte Seiten von uns und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können wir und Google erkennen, dass jemand auf die Anzeige geklickt hat und so zu unserer Seite weitergeleitet wurde. Jeder AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von AdWords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Wir erhalten keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.
Wenn Sie nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie auch das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert. Sie können Cookies für Conversion-Tracking auch deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain "googleadservices.com" blockiert werden.

11.7 Google Tag Manager

Mit dem Google Tag Manager können Vermarkter Website-Tags über eine Oberfläche verwalten. DerTag Manager selbst, der die Tags einsetzt, funktioniert jedoch ohne Cookies und erfasst keine personenbezogenen Daten. Der Tag Manager sorgt lediglich für die Auslösung anderer Tags, die ihrerseits unter Umständen Daten erfassen. Zu diesen jeweiligen Drittanbietern finden sich entsprechende Erklärungen in dieser Datenschutzerklärung. Der Google Tag Manager verwendet diese Daten aber nicht. Haben Sie eine Deaktivierung von Cookies eingestellt oder sonst vorgenommen, wird diese für alle Tracking-Tags beachtet, die mit  dem Google Tag Manager eingesetzt wurden, das Tool ändert also Ihre Cookie-Einstellungen nicht.

Möglicherweise bittet Google Sie um die Erlaubnis, einige Produktdaten (z. B. Ihre Kontoinformationen) an andere Google-Produkte weiterzugeben, um bestimmte Funktionen zu aktivieren, z. B. die Hinzufügung neuer Conversion-Tracking-Tags für AdWords zu vereinfachen. Außerdem überprüfen die Entwickler von Google von Zeit zu Zeit Informationen zur Produktnutzung, um das Produkt weiter zu optimieren. Google wird jedoch niemals Daten dieser Art ohne Ihre Zustimmung an andere Google-Produkte weitergeben.

Weitere Informationen finden Sie in den Nutzungsrichtlinien www.google.com/intl/de/tagmanager/use-policy.html von Google und den Datenschutzhinweisen www.alphabet.com/de-de/datenschutzrechtlicher-hinweis von Google für dieses Produkt.

11.8 Google Translate

Unsere Webseiten verwenden den Dienst Google Translate damit bieten wir Besuchern unserer Internetseite die Möglichkeit unsere Internetseite in einer anderen Sprache zu nutzen, einen Service der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA ("Google"). Aus Datenschutzgründen wird Google Translate in der Standardeinstellung deaktiviert, erkennbar an der grauen Darstellung des Textes „Sprache auswählen“. Erst, wenn Sie den Text „Sprache auswählen“ anklicken, wird Google Translate aktiviert und es werden Daten an Google übertragen. Neben der URL der besuchten Seite wird auch Ihre IP-Adresse übertragen. Wir haben keinen Einfluss auf die erhobenen Daten und Datenverarbeitungsvorgänge. Uns sind auch nicht der Umfang der Datenerhebung, die Zwecke sowie die Speicherfristen bekannt.

Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung sowie ihrer Verarbeitung durch Google erhalten Sie in dem nachfolgend aufgeführten Datenschutzhinweis.

http://www.google.com/intl/de_de/policies/privacy/

Es wird darauf hingewiesen, dass die computergenerierte Übersetzung manchmal nur näherungsweise mit dem Textoriginal übereinstimmt.

11.9 Datenverarbeitung im Auftrag (Dreamrobot)

Für die Auftragsverarbeitung nutzen wir den Service von Dreamrobot (DreamRobot GmbH, Eckendorfer Str. 2-4, 33609 Bielefeld, Deutschland) als Dienstleister. Im Rahmen der Bestellabwicklung werden persönliche Daten ausschließlich zum Zwecke der Abwicklung der Online-Bestellung des Kunden an Dreamrobot übermittelt. Die Datenschutzerklärung der DreamRobot GmbH sind online unter https://www.dreamrobot.de/pdf/DreamRobot_Datenschutzerklaerung.pdf einsehbar. An Dreamrobot werden die folgenden Daten bei einer Bestellung in unserem Onlineshop übermittelt:

  • Anrede
  • Name
  • Rechnungsanschrift
  • ggf. Lieferanschrift
  • E-Mail Adresse
  • Versandart
  • Zahlungsart (inkl. ggf. Bankverbindung)
  • Bestellte Produkte inkl. Anzahl

11.10 Weitergabe von persönlichen Daten an Dienstleistungsunternehmen

Beim Betrieb unseres Shops und zur Vertragsabwicklung werden diverse Dienstleistungsunternehmen für uns tätig, z.B. für das Hosting, für die Bezahlung und Auslieferung von Produkten, denen wir die zur Aufgabenerfüllung erforderlichen Daten (z.B. Name, Anschrift) weitergeben.

Ein Teil dieser Unternehmen wird im Wege einer Auftragsdatenverarbeitung für uns tätig und darf die zur Verfügung gestellten Daten deshalb ausschließlich nach unseren Weisungen verwenden. Wir sind in diesem Fall für angemessene Datenschutzvorkehrungen bei den von uns beauftragten Unternehmen gesetzlich verantwortlich. Deshalb vereinbaren wir mit diesen Unternehmen konkrete Datensicherheitsmaßnahmen.

Im Unterschied zur Auftragsdatenverarbeitung übermitteln wir in folgenden Fällen Daten an Dritte zur eigenverantwortlichen Nutzung für die Vertragsabwicklung:
 

  • Bei der Auslieferung von Waren an Logistikunternehmen und den bei der Bestellung angegebenen Postdienstleister.
  • Bei der Bezahlung von Waren an den bei der Bestellung angegebenen Zahlungsdiensteanbieter oder eine finanzierende Bank.


Bei der Bezahlung erfassen und speichern wir keine Zahlungsverkehrsinformationen wie Kreditkartennummern oder Bankverbindungen. Diese geben Sie ausschließlich direkt dem jeweiligen Zahlungsdiensteanbieter bekannt.

11.11 Verwendung von Paypal

Alle PayPal-Transaktionen unterliegen der PayPal-Datenschutzerklärung. Diese finden Sie unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-prev?locale.x=de_DE

11.12 Dienstleister Hermes

Erfolgt der Versand Ihrer Bestellung über Hermes, erhalten Sie von Hermes Informationen über den Status Ihrer Sendung per E-Mail. Zu diesem Zweck wird die bei der Bestellung angegebene E-Mail-Adresse an Hermes/Nikos übermittelt.

11.13 Dienstleister DHL

Sofern der Versand über DHL erfolgt, erhalten Sie von DHL Informationen über den Status Ihrer Sendung per E-Mail. Zu diesem Zweck wird die bei der Bestellung angegebene E-Mail-Adresse an DHL übermittelt. Sollten Sie die Informationen nicht mehr wünschen, können Sie diesen Service über einen Link in der DHL E-Mail abbestellen.

11.14 Ihre Rechte

Sie haben gesetzliche Ansprüche auf Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten Daten sowie auf Berichtigung, Löschung und Sperrung dieser personenbezogenen Daten. Sie können die Änderung, Berichtigung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit durch E-Mail oder Brief an die oben genannten Kontaktdaten verlangen. Für die korrekte Zuordnung müssen ggf. auf Verlangen Ihre Namen und Vornamen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Anschrift und eine Identifizierung durch Ausweiskopie übermittelt werden. Daten, die wir aufgrund gesetzlicher, satzungsmäßiger oder vertraglicher Aufbewahrungspflichten speichern müssen, werden statt einer Löschung gesperrt, um eine Nutzung für andere Zwecke zu verhindern.

11.15 Änderung dieser Datenschutzinformation

Es kann eine Aktualisierung dieser Datenschutzinformation erforderlich werden. Wir empfehlen Ihnen deshalb, sich regelmäßig über Änderungen auf dieser Seite zu informieren. Soweit es sich dabei um Änderungen handelt, die sich auf eine von Ihnen erteilte Einwilligung auswirken könnten, werden wir Sie darüber gesondert informieren. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die jeweils aktuelle Datenschutzinformation.

12. Widerrufsbelehrung

 Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns, Rene Schneider RSR-Performance, Triftstr. 30b, 03185 Peitz, Deutschland, E-Mail: INFO-RSR-Performance@gmx.de, Tel.: 035601/390050 mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

 
Sie können das Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite Widerrufsformular elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail ) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

 Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an Rene Schneider RSR-Performance, Triftstr. 30b, 03185 Peitz, Deutschland
zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und
Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ende der Widerrufsbelehrung
 

Ausschluss des Widerrufs

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen

 - zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderbenkönnen oder deren Verfallsdatum überschritten würde,

 - zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen (z.B. CDs und DVDs) oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger von Ihnen entsiegelt worden sind.

 - zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten, es sei denn, dass der Verbraucher seine Vertragserklärung telefonisch abgegeben hat.


Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: www.ec.europa.eu/consumers/odr

Newsletter